Tel.:03922468206

Email:info@humusziegel.de

Warenkorb

Kokoserde Aussaaterde Anzuchterde Quellerde Kokoshumus

40 x Kokoserde Humusziegel Kokosziegel Kokoshumus á 650 Gramm

34,90  inkl. 19% MWST

1,34  / kg

★ Sie erhalten einen 40er-Karton gepresste Kokosfaser mit je 650 Gramm pro Ziegel. Ergibt durch Zugabe von ca. 4 Litern Wasser pro Block insgesamt etwa 360 Liter fertiges Substrat.

★ Die Anzuchterde ist torffrei, ungedüngt, frei von Steinen und unverdaulichen Bestandteilen sowie rein biologisch, unverderblich und sehr lange lagerfähig. Das Saatgut bleibt gleichmäßig feucht und sorgt somit für eine verbesserte Keimrate.

★ Hervorragend geeignet für Terraristik, zur Pflanzenaufzucht als Einstreu / Bodengrund, Pflanzsubstrat oder als Deckschicht für unseren CoCoPack geeignet. Schimmelt selbst bei längerer Liegedauer der Samen (wie z.B. bei Palmen / Exoten) nicht.

EAN: 8588250882598

Lieferzeit: Deutschland: 1-2 Tage Österreich: 3-5 Tage

Nicht vorrätig

26 kg | 1,34  / kg

Artikelnummer: Humusziegel_40 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Kokoserde – Kokosblumenerde – Kokosfasersubstrat – Blumenerde – Pflanzerde – Kokoshumus
Sie erhalten 40 x 650 Gramm gepresste Humusziegel aus feinem Substrat mit Fasern der Kokosnusshülle. 100 % kurze Fasern – feines Substrat. Lockere, feine Kokoserde als gepresster Ziegel. Pro Kokosziegel ergibt sich durch Zugabe von ca. 4 Litern Wasser etwa 9 Liter fertiges Substrat (insgesamt ca. 50 Liter), welches Sie als Kokosblumenerde für Ihre Pflanzen verwenden können.

Warum Kokoserde?

Kokoserde besteht im Prinzip aus Fasern der Kokosnussschalen, die als Abfallprodukt der Kokosöl-Herstellung anfallen. Das dadurch gewonnene Kokossubstrat ergibt eine natürliche und organische Pflanzerde und ist bestens zur Anzucht aller Pflanzenarten geeignet.

Sie ist eine ausgezeichnete Alternative zu herkömmlichem Torf und erfreut sich steigender Beliebtheit. Außerdem bleiben durch die damit einhergehende Schonung von Torfvorkommen zahlreiche Moore als wichtiger Lebensraum für Tiere und Pflanzen erhalten.

Welche Vorteile bietet Kokoserde?

    • Sorgt für mehr Luft an den Wurzeln (bessere Sauerstoffversorgung). Bodenverbesserung und Auflockerung.
    • Verbessert die Nährstoffaufnahme, für eine kräftigere Spross- und Wurzelbildung
    • Besseres Wasserspeicherverhalten
    • Resistent gegen Schimmel
    • Frei von Schädlingen, Düngemittel und Unkrautsamen

Lockere Anzuchterde / Aussaaterde / Quellerde für die Pflanzenaufzucht. Hergestellt aus den Fasern der Kokosnusshülle / Kokoshumus als nachhaltiger Ersatz für Torf. Rein biologisch, unverderblich, TORFFREI, sehr lange lagerfähig, ungedüngt, frei von Steinen und unverdaulichen Bestandteilen.

Bestens geeignet als Aussaaterde / Anzuchterde und als Deckschicht für den CoCoPack geeignet. Eine genaue Inhaltsangabe sowie weiterführende Tipps zur Anwendung finden Sie in unserem Blog.

Schimmelt nicht auch bei längerer Liegedauer der Samen z. B. Palmen / Exoten uns hält die Feuchtigkeit lange für das Saatgut verfügbar.

Es findet keine Verhärtung des Kokosfasersubstrats durch Gießen statt – Im Unterschied zu herkömmlicher Blumenerde kommt mehr Sauerstoff an die Wurzeln. Dies sorgt für eine bessere Wurzeldurchlüftung.

Kontrollierte und gesicherte Qualität: Kein Schimmel auch bei längerer Liegedauer der Samen (z.B. bei Palmen / Exoten). Frei von Schadstoffen, nicht vorgedüngt & torffrei für ein kräftiges Wachstum Ihrer Pflanzen

Die schnelle und bequeme Variante für eigenes Pflanzsubstrat: Eigene Pflanzerde als Basis mit bis zu 50 % Kokoserde-Anteil mischen für eine luftige, lockere, wasserspeichernde Blumenerde.

Wie verwende ich die Kokoserde?

Die Anwendung ist spielend einfach. Sie brauchen lediglich den ausgepackten Humusziegel in einen 10-Liter Eimer legen, 4-5 Liter Wasser dazugeben. Nach ca. 15-20 Minuten ist der Kokoshumus gebrauchsfertig. Um den Aufquellvorgang zu beschleunigen kann man den Humus auch mit der Hand durchmischen.

Bei Bedarf kann dem Aufquellwasser Flüssigdünger hinzugegeben werden. (Nur bei Verwendung als Bodenverbesserung/Blumenerde).

Eine veranschaulichte Anwendung finden Sie im nachfolgenden Video:

Wofür ist diese Kokoserde geeignet?

Prinzipiell ist Kokossubstrat für alle Arten von Pflanzen verwendbar. Bestens geeignet ist es jedoch vor allem zur Aufzucht von Kräutern, Gemüse, Zierpflanzen und Exoten sowie generell für langsam wachsende Pflanzen.

Auch als Deckschicht für Aussaat und zur Anzucht ist sie ideal.

Ebenso als Beetabdeckung als Alternative zu Rindenmulch. Neben der Anwendung als Pflanzenerde auch als Einstreu/Bodengrund für Terrarien verwendbar.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten finden Sie auf dem Label jedes einzelnen Humusziegel.

EAN: 8588250882598

Zusätzliche Information

Gewicht 26.00 kg